TAGEBUCH EINER HAUSMUTTER: TEIL 1

738Report
TAGEBUCH EINER HAUSMUTTER: TEIL 1

3. September Liebes Tagebuch, mein Name ist Tilly Crawford und in den letzten zehn Jahren bin ich die Hausmutter der Delta House Fraternity hier in State U. Ein weiteres Schuljahr hat erst gestern begonnen und die Jungs bereiten sich auf den Ansturm auf die Bruderschaftsversprechen vor Woche durch die Planung von Partys und natürlich den Tag der offenen Tür, damit sich die neuen Studienanfänger eine Vorstellung davon machen können, ob sie bei Omega House mitmachen möchten. Es war ein langer Sommer für mein Tagebuch, ich vermisse es wirklich, mit den Jungs zusammen zu sein und natürlich hat meine Muschi die Aufmerksamkeit vermisst, die sie von ihren großen harten Schwänzen bekommt!!! Eric kam nur vorbei, um zu sehen, wie mein Sommer gelaufen ist und bevor er wusste, was ihn traf, war ich auf meinen Knien und zog seinen schönen Penis heraus, um ihm einen schönen langen Saugzug zu geben!!! Von allen Jungs in der Bruderschaft hat Eric den schönsten Schwanz zum lutschen, nicht zu groß, aber genau richtig, mmmmmmm hat es sich gut angefühlt, ihn wieder in meinem Mund zu haben!!! Nachdem er mir seine Nuss in den Hals geblasen hatte, saßen wir zusammen und redeten ein bisschen über seinen Sommer, und es machte mich ein bisschen neidisch, als er mir von seiner neuen Freundin erzählte! Von dem, was er sagte, ist sie eine kleine Fickmaschine mit einer Muschi, die einfach nicht aufhört und einem Mund, der den Geschmack von glühend heißem Jis einfach liebt! Ich schätze, er konnte sehen, dass ich ein bisschen verletzt war, weil er direkt zu mir kam und mit geflüsterter Stimme fragte, ob er mich lutschen lassen möchte!!! Nun, das war nur ein Angebot, das ich nicht ablehnen konnte, also saß Eric für die nächsten fünfzehn Minuten zwischen meinen dicken Schenkeln und labte sich an meiner fetten Muschi mit seiner sehr eindringlichen Zunge und machte eine Nummer auf meinem glühenden Kitzler!!! Um es kurz zu machen, meine großen Hüften schoben sich in seinen Mund und ich spritzte über sein ganzes Gesicht!!! Wow, bin ich froh, dass der Unterricht wieder stattfindet!!! Das war's für heute, Tagebuch, rede später mit dir, tschüss!!! 10. September Liebes Tagebuch, die Rush-Woche ist vorbei und wir haben fünfzehn neue Zusagen für Erstsemester vorzuweisen!!! Th?}?e Omegas haben sich sehr gut geschlagen, da sie einen wirklich netten Haufen Jungs rekrutiert haben, die mit Sicherheit die stolzen Traditionen des Omega-Hauses weiterführen werden!!! Obwohl die brutale Praxis des Hassens hier auf dem Campus verboten ist, haben die Jungs es trotzdem geschafft, einige clevere Ideen zu entwickeln, um die Zusagen einzuschüchtern, und zum Glück für mich durfte ich an einigen Streichen teilnehmen!!! Alle fünfzehn Versprechen wurden nackt ausgezogen, und nachdem sie ihnen die Augen verbunden hatten, standen sie in einem Kreis mit dem Gesicht nach außen, wo ich die Jungs meiner Wahl auswählen durfte, um sie zu Ende zu lutschen!!! Ich liebe es einfach, ihre Gesichter zu sehen, wenn mein Mund zum ersten Mal ihre Organe verschlingt!!! Ein junger Schwarzer aus St. Louis wurde fast ohnmächtig, als ich meine Zunge um seinen prächtigen Schwanz drehte, aber nachdem er seine Sinne wiedererlangt hatte, fickte er buchstäblich meinen Mund mit diesem Monster, bis er es in meine hungrige Kehle schoss!!! Das Komische war, dass ich, sobald er seine Ladung abgeschossen hatte, aus dem Weg rutschte und einer der Jungs sich an meine Stelle setzte, so dass, als sie Reggie die Augenbinde von den Augen zogen, der Name des schwarzen Jungen als erstes war dass er ein anderer Junge war, der vor ihm auf den Knien lag, was ihm den Eindruck gab, dass er derjenige war, der ihn ausgesaugt hat!!! Nun, der Ausdruck in seinem Gesicht war unbezahlbar, als er fast noch einmal umkippte!!! Erst als er mich in der Ecke mit meinem "Katze, die den Kanarienvogel gefressen"-Ausdruck auf meinem Gesicht sah, wurde ihm klar, dass die Jungs nur an seinem Bein zogen, oder sozusagen an seinem Schwanz!!! Alle brüllten vor Lachen und sogar Reggie stimmte mit ein, als ihm klar wurde, dass er nicht von einem Typen sondern von der fettärschigen Hausmutter abgesaugt worden war!!! Spaß und Spiele!!! Nun, Tagebuch, es ist Zeit, ins Heu zu hauen, ich melde mich später, tschüss!!!

24. September Liebes Tagebuch, Erinnere dich an Reggie, das neue Versprechen aus St. Louis!?! Nun, lass mich dir sagen, dieses Kind kann wie eine Maschine ficken und ich habe die wunde Muschi, um es zu beweisen!!! Ungefähr eine Woche oder so nach?}?er die Versprechenseinleitung Reggie ging an meiner offenen Tür vorbei und steckte seinen Kopf ein und fragte, ob er ein paar Minuten reden dürfe. Ich sagte sicher und ließ ihn herein und bot ihm ein Erfrischungsgetränk an, als er anfing, mir sein Herz auszuschütten! Er war so einsam für sein Zuhause, dass er darüber nachdachte, die Schule zu verlassen und nach St. Loo zurückzukommen! Ich sagte ihm, dass jeder Studienanfänger Angstgefühle hat, zum ersten Mal in seinem Leben nicht zu Hause zu sein, aber dass nach etwa einem Monat alles zusammenpassen würde und er sein Heimweh überwinden würde!!! Auf einmal brach er in Weinen aus und fühlte sich unglaublich mütterlich, ich öffnete einfach mein Kleid, öffnete meinen BH und führte seinen Mund zu meiner bereits harten Brustwarze, damit er darauf nuckeln konnte!!! Das beruhigte ihn schnell und für die nächste halbe Stunde lag er in meinem Schoß mit meiner Brustwarze im Mund, während meine Hand sanft seinen großen Ständer durch seine Jeans streichelte!!!

Er lächelte zu mir hoch und sagte mir, dass ihn das an zu Hause erinnerte, da seine Freundin ihn mehrmals die Woche stillte, nur um ihn zu beruhigen!!! Ich fragte ihn, was sein Mädchen tun würde, um seine rasende Erektion zu beruhigen, und gerade als ich dachte, gestand er, dass sie seinen riesigen Penis immer in ihre große behaarte Muschi stecken ließ!!! Natürlich wollte ich, dass er sich so wohl wie möglich fühlt, also zog ich mein Kleid hoch und bot meine nasse Fotze als Lösung für sein Erektionsproblem an!!! Als ob wir das unser ganzes Leben lang gemacht hätten, kletterte Reggie zwischen meine Schenkel und fing an, mich mit absoluter Hingabe zu ficken, und sofort konnte ich erkennen, dass dieser junge schwarze Hengst der feuchte Traum eines weißen Mädchens war, gutaussehend, klug, hing wie ein verdammtes Pferd und zu guter Letzt voller unglaublicher Ausdauer!!! Meine Muschi schwankte von einem brutalen Orgasmus zum anderen, als er sein Schwanzfleisch mit atemberaubender Geschwindigkeit in mich hinein und aus mir heraustrieb, bis sich schließlich sein ganzer Körper versteifte, als er mich mit einem Schwall heißen brennenden Spermas füllte!!! Lass mich dir Tagebuch erzählen, das Kind kann ficken!!! Nun, es ist spät, muss aufs Heu hauen, tschüss!!!

3. Oktober ?}?Liebes Tagebuch, erinnerst du dich, als ich dir sagte, dass Eric eine neue Freundin in seiner Heimatstadt hat!?! Nun, sie kam zum Homecoming-Wochenende und ich hatte die Chance, sie zu treffen! Ihr Name ist Emily und sie ist süß wie der sprichwörtliche Knopf, mit einem hübschen, wenn auch nicht schönen Gesicht, natürlich blonden Haaren, kleinen, perfekt geformten Brüsten, einem süßen engen kleinen Arsch, langen schlanken Beinen und wie ich feststellen sollte, glatt rasiert Muschi mit den unglaublich saftigsten Lippen, die ich je probiert habe, abgesehen von der nassen Muschi sind sie und ich genau das Gegenteil!!! Eric kam in meiner Wohnung vorbei, um uns vorzustellen, und von dem Moment an, als ich sie sah, wusste ich, dass ich sie einfach probieren musste!!! Eric konnte sofort sagen, dass ich kein Nein akzeptieren und antworten würde, also hob er mit einem kleinen Lächeln auf seinem Gesicht lässig Emilys Rock hoch und entblößte ihre nackte, pralle Muschi meinem klaffenden Mundblick!!! Sie hatte eine Taulinie, die entlang ihres Schlitzes lief, also fiel ich ohne zu fragen einfach auf meine Knie und begann sie zu zungen, was einen atemberaubenden Orgasmus auslöste, der buchstäblich durch ihre zitternde Fotze riss!!!

Ich krabbelte schnell wieder auf meine Füße und zog mich nackt aus, während Eric das gleiche mit Emily machte, und nachdem ich einen Kuss auf den Mund gegeben hatte, legte ich mich zurück auf das Sofa, während Eric ihren Mund zu meinem mittlerweile weit geöffneten Fickloch führte!!! Mein ganzer Körper war mitten in einer Reizüberflutung, während sie meine fette Fotze aß, was es wert war, aber was wirklich zu mir kam, war, als Eric seine Hose fallen ließ und Emily ohne Vorwarnung von Emily heftig von hinten nahm und brachte sie zu einem die Fotze zermalmenden Höhepunkt beim ersten Schlag!!! Meine eigene Muschi zitterte mehrmals, während ich den brutalen Angriff anstarrte, den Eric ihrem winzigen Geschlecht zufügte, und als ein langes, tiefes, gutturales Stöhnen ihren Lippen direkt in meine Fotze entkam, trainierte mein eigener Orgasmus-Express durch meine Fotze und ließ mich erschüttern und nach Luft schnappen !!! Tagebuch, zu sagen, dass es ein unvergessliches Erlebnis war, wäre eine Untertreibung, aber jetzt muss ich noch ein bisschen Papierkram machen, also melde ich mich bis später, tschüss!!!


DAS ENDE

Ähnliche Geschichten

Programm Alpha-Omega 7

Folge 7: Den Code debuggen Zack fuhr mit seinem neuen Roller die Straße entlang. Er war in der letzten Stunde nur unterwegs gewesen und hatte nur Spaß damit. Schließlich beschloss er, zu Brians Haus zu gehen, um ihm sein neues Spielzeug zu zeigen. Er sauste um die nächste Ecke und machte sich auf den Weg zu diesem Teil der Stadt. Zack bemerkte sofort, dass Brians Pickup weg war, also war Brian mit ziemlicher Sicherheit nicht zu Hause. Na gut, dachte er. Dann zeige ich es Wendy. Zack klopfte an die Tür, dann kam er herein und rief einen Gruß. Er hörte...

667 Ansichten

Likes 0

Apple IST der Lehrer...

Apple parkte ihr Auto etwa einen Block vom Strand entfernt und schlenderte zu dem Ort, an dem ihre Freunde sagten, dass die Party stattfinden würde. Rebecca hatte sie Anfang der Woche eingeladen und gesagt, dass sie einige Freunde hatte, die sie „wirklich treffen wollte“, was auch immer das bedeutete. Apple wollte nur nach einer langen Woche aus dem Haus, also funktionierte jede Ausrede. Die Party fand im Strandhaus von Rebeccas Freunden statt und lief ziemlich gut, als Apple auftauchte. Sie war ungefähr eine halbe Meile weiter oben am Strand angekommen und von der Strandseite zum Haus gegangen, wobei sie den Geruch...

402 Ansichten

Likes 0

Brooke_(1)

Brooke Dies ist meine erste Geschichte, und als solche seien Sie bitte rücksichtsvoll in Ihrer Kritik; Bitte nur konstruktive Kritik. Wenn Ihnen diese Geschichte nicht gefällt, gibt es viele andere zu lesen. Die Namen wurden geändert, um meine Fickkumpels und damit auch meinen Arsch zu schützen. Während meiner Jugend war ich ziemlich sexuell aktiv. Ein Junge im Teenageralter zu sein und auch auf eine katholische High School zu gehen, förderte nur meine Libido. Für den Anfang bin ich kein kleiner Kerl. Zu dieser Zeit war ich ungefähr 1,80 m groß, 200 Pfund schwer und ein erstklassiger Athlet. Ich habe struppiges braunes...

576 Ansichten

Likes 0

Der Brezelmann

Kühler Sommernachmittag, als ich in den Brezelladen gehe. Die Tür stand einen Spaltbreit offen, also entfernte ich den Stopper und zog die Tür vorsichtig zu. Er erscheint von hinten mit einer Kiste Brezeln in der Hand. Er sieht mich an und sagt hallo. Ich öffne die Knöpfe an meinem schwarzen Leder-Trenchcoat und stemme meine Hände in die Hüften, sodass mein schwarzes Spitzenhöschen mit einem neonpinken Band und dem passenden BH sichtbar wird. Ich habe meine Fick mich-Heilung angezogen, begleitet von meinen durchsichtigen Strümpfen, und ich habe zu lange gewartet. Ich war ein böses Mädchen und ich muss wirklich bestraft werden, grinse...

361 Ansichten

Likes 0

Gib mir etwas Zucker Teil 1 - Rochelles Probetraining

​ Das Leben ist sicher lustig, so spielt es sich ab. Ich war nie ein religiöser Mensch, bin es immer noch nicht, aber ich habe auf den Typen von Joel Olsteen gehört, als die Zeiten schlecht waren. Er war so positiv, das half, aber er sprach auch darüber, wie Gott jahrzehntelangen Mist in nur wenigen Jahren durch übernatürliche Zunahme wettmachen könnte. Wie gesagt, ich bin kein Christ und bin agnostisch in Bezug auf die Existenz einer Gottheit, aber ich muss zumindest zustimmen, dass das Leben sehr schnell viel Elend ausgleichen kann. In der Tat, ich denke, es lässt dich umso mehr...

694 Ansichten

Likes 0

Von Bigfoot vergewaltigt

Dies ist mein erstes Mal aus der Sicht einer Frau. Sag mir deine Meinung und wenn es weitergehen soll... Von Bigfoot vergewaltigt Es war ein ungewöhnlicher Unfall, der mich in diese missliche Lage gebracht hat. Mir war etwas kalt, ich war völlig nackt, hatte pochende Kopfschmerzen, einen wunden Knöchel und war in einer Höhle auf halber Höhe eines Berges gefangen. Ich kann mich nicht erinnern, hierher gebracht worden zu sein, aber die Kreatur, die mein Leben gerettet haben muss, musste hier leben. Ich sah ihn nicht oft, da er die Höhle gegen Morgengrauen verließ. Ich erinnere mich nur daran, dass ich...

538 Ansichten

Likes 0

Warum passieren mir immer Dinge

Warum passieren mir immer Dinge Bevor ich anfange, merke ich, dass nicht viele Männer mit einem 12-Zoll-Schwanz herumlaufen. Und so habe ich dies als Fantasie und als Farce bezeichnet. Jetzt genug zur Geschichte gesagt. Mein Name ist Samuel Longfellow. Ich bin der Eigentümer eines der größten Sicherheitsunternehmen des Staates. So verdiene ich mein Geld (siebenstellig jährlich) Meine Leidenschaft ist die Wildtierforschung und habe ein Stipendium am örtlichen College. Ich recherchiere auf meiner 680 Hektar großen Farm. Jetzt ist mein Untergang, dass ich mit einem 12-Zoll-Kopfschmerz namens Schwanz verflucht wurde, der eine große Spermienzahl hat und sich schnell erholt. Ich muss es...

494 Ansichten

Likes 0

Eine neue anale Jungfrau wird eingebrochen, ( 6 )

Gestern war gut gelaufen, mit 4 Jungs hatten wir beide viel Spaß und alles lief gut, der Rest der Woche sollte auch so gut werden. Dienstagmorgen habe ich Pauline einen schnellen Fick gegeben, dann habe ich sie für eine Pipi-Session unter die Dusche genommen, ich habe über sie gepisst, dann hat sie mich angepisst, bevor wir beide duschten. Ich habe den Jungs gestern gesagt, dass sie jederzeit nach dem Mittagessen vorbeischauen sollen, wenn sie in der Gegend sind, auch ich habe ein paar Antworten von der Seite bekommen und habe mich heute Morgen mit ihnen verabredet. Ich rief sie an und...

848 Ansichten

Likes 0

Mein erstes Bandenverbot

Diese Geschichte ist eine von großen Veränderungen. Ich wurde von einem geilen 18-jährigen dunkelrothaarigen 6-Fuß-Mädchen zu einer Spermaschlampe mit einem Bedürfnis nach Hardcore-Sex, den man nur in Pornos sieht. Wenn Sie meine Geschichte zum Jahrestag gelesen haben, ist dies die Geschichte, warum ich so bin. Ich ging in meinen Wohlfühlklamotten mitten in der Stadt eine Straße entlang, weil ich heute Morgen meinen G-Punkt mit einem Vibrator gefunden hatte. Es war ein wenig peinlich, weil es hängen blieb und ich es nicht ausschalten konnte. Am Ende musste ich einfach auf dem Boden liegen und versuchte, einen Vibrator zu rühmen, der mit voller...

426 Ansichten

Likes 0

New Jock Tales Kapitel 3 zweites Jahr - 13

Neue Jock Tales --- Zweites Jahr—CH 3—13” und eine Ducati Gegen 10.30 Uhr klopfte es an der Tür. „Was zum Teufel“ Es war Mark Mattox, und er sagte, er hätte einen neuen Deal für mich, wenn ich Interesse hätte. Ich sagte sicher, aber dieser Deal hatte nichts mit Sex zu tun. Er sagte, ich würde Dope von Austin zurück nach Tyler laufen lassen – jedes Wochenende. Es würde 150 Dollar pro Fahrt kosten und wäre ein Kilo Dope. Niemand würde nach einem Jeep suchen, um Gras zu schleppen, und das sollte ein Kinderspiel sein. Ich überlege ein paar Minuten und sage...

1.1K Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.