InzestLesbenSperma schluckenBewusstseinskontrolleEinvernehmlicher SexGruppensexFiktionBlasenFantasieAnal

Blasen

Alles Gute zum Geburtstag_(4)

„Jack, dein Vater und ich werden das ganze Wochenende weg sein. Sie können Ihre Freunde zu Ihrer Geburtstagsfeier einladen, aber Ihre Tante Peggy von nebenan wird ein Auge darauf haben, also lassen Sie es nicht außer Kontrolle geraten. Da Sie jetzt 17 Jahre alt sind, erwarten wir von Ihnen, dass Sie sich wie ein Erwachsener benehmen. Du musst auch auf deine Schwester aufpassen. Ich hinterlasse Ihnen genug Geld, damit Sie etwas bestellen können, wenn Sie möchten, aber im Kühlschrank ist noch reichlich Essen.“ „Okay, Mama, wir werden es auf ein leises Brüllen beschränken. Es kommen nur ein paar Freunde vorbei, also...

831 Ansichten

Likes 0

Verborgener Beobachter

Er ging leise um das Haus herum und suchte nach Anzeichen dafür, dass noch jemand da war. Nachdem er mehrere Minuten lang gesucht hatte, war er überzeugt, dass alle verschwunden waren. Als er auf den Zettel links neben dem Kühlschrank schaute, wusste er, dass er zehn Stunden Zeit hatte. Schnell rannte er die Treppe hinauf und ging in sein Zimmer. Er hüpfte auf sein Bett, griff zwischen Kopfteil und Wand und holte ein Video heraus. Er legte es in den Videorecorder und schnappte sich die Fernbedienung. Das Video fand er, als sie aus ihrem alten Haus auszogen. Er war sein Vater...

641 Ansichten

Likes 1

Eine Nacht mit den Jungs

Mein Freund Peter hatte beschlossen, einen Abend mit seinen Kumpels zu verbringen. Ich habe mich immer gegen diese Abende entschieden, da sie nur aus Bier, Pornos und Jungszeug bestanden fühle mich ein wenig ausgeschlossen. Na ja, dieses Mal hatte ich keine große Lust, auszugehen, und entschied mich für einen Abend in meinem Zimmer mit ein paar Mädchen-DVDs und einer Flasche Wein, eine ruhige, entspannte Nacht, dachte ich zumindest! Nun, ich habe mich früh auf mein Zimmer zurückgezogen, damit ich nicht mit den Vorstellungen beschäftigt war und am Ende alle Getränke und Essen holen musste. Ich zog mich wie immer aus, wenn...

530 Ansichten

Likes 0

The Long Con – Magnificent Mandy Teil 2

​ Als wir in dieser Nacht mit Jolene im Bett lagen, unterhielten wir uns mehr als sonst und ich merkte, dass sie ein wenig frustriert war. Sie musste nur selten auch nur eine Andeutung von Sex machen, bevor ich mich ganz auf sie einließ und verzweifelt das Bild ihrer tollen Tochter aus meinem Kopf verbannte. Ihre Tochter Mandy war in jeder Hinsicht umwerfend, und nach einem normalen Tag, an dem ich ihre dicken und wunderschönen Schenkel, ihre für ihr Alter riesigen Brüste und ihr Engelsgesicht gesehen hatte, war ich stahlhart. Selten brauchte es mehr als die einfachste Berührung, um mich überall...

507 Ansichten

Likes 0

Sommerferien Teil 5

Das Leben wird ziemlich langweilig, wenn man einen schlimmen Sonnenbrand an Armen, Kopf und Hals hat. Herr Delauter entschied, dass ich am Sonntag in die Kirche gehen musste, und wenn man bedenkt, dass ich seit fast einem Jahrzehnt nicht mehr in der Kirche war, wurde mir klar, dass ich nicht viel verpasst hatte. Sitzen, stehen, singen, beten, knien und wiederholen. Als wir zurückkamen, veränderten sich alle anderen, während Loretta mich mit Aloe-Öl einrieb. Es fühlte sich gut an, dass sie für mich schwärmte, wenn man bedenkt, dass ich mich nicht erinnern kann, dass sie das als Kind getan hat. Sobald ich...

386 Ansichten

Likes 0

...

456 Ansichten

Likes 0

Gestohlenes Lächeln - Cockloft

Der Geruch von gemähtem Gras begrüßte mich, als ich aus meinem Pick-up stieg und den Parkplatz überblickte. Eine warme Spätsommerbrise schüttelte die Ahornbäume und wehte über den Fußballplatz und brachte den Duft von frisch gemähtem Gras mit sich, der sich mit heißem Asphalt vermischte. Die Sonne blinkte zwischen Baumwollwolken, die sich schnell über den Himmel bewegten, auf dem Weg, eigene Verbindungen zu knüpfen. Ich schloss und schloss meinen Truck ab und ging zügig auf die Ansammlung hübscher Backsteingebäude zu, steckte meine Schlüssel in meine Jeans und atmete tief durch, ich war nervös und aufgeregt. Ich habe mich nie als Frauenheld betrachtet...

504 Ansichten

Likes 0

„ZWEI MÄNNER – EINE FRAU“

Zwei Männer-1 Frau Von Blueheatt …. Ich muss es meiner Frau lassen, sie ist ehrlich. …. Das alles begann, als die Frau noch jung war. Sie und ihre Schwestern waren alle wegen ihres männlichen Cousins ​​geil. Er war ein großer, dunkelhaariger Typ. Eine wunderbare Persönlichkeit. Das aufgeschlossene Leben von Familientreffen. Er war den Damen gegenüber charmant und einfach ein gutaussehender Kerl. Meine Frau erzählte mir von ihm und wie sie und ihre Schwestern in den Kerl verliebt waren. Sie schwärmte immer wieder von ihm und gab zu, dass sie wettete, dass er gut im Bett sein würde. Sie sagte, sie sei...

524 Ansichten

Likes 0

Michael an Michelle

Dies ist die Geschichte, wie ich mich von Ihrem normalen, heterosexuell verheirateten Mann „Michael“ zur Sissy-Schlampe „Michelle“ verwandelt habe. Ich war schon immer neugierig auf Schwänze, seit ich ein Teenager war, aber ich hatte nie den Mut, es auszuprobieren. Ich habe mir jede Menge Pornos angeschaut und mit Hunderten von Kerlen online gewichst, aber das war’s auch schon, bis jetzt. Ich hatte schon ein paar Wichs-Chats und Rollenspiele mit Gary und es hat Spaß gemacht, er ging im Detail darauf ein, wie ich mich als Schulmädchen verkleiden würde und er würde mein Lehrer sein und er würde mich benutzen und missbrauchen...

546 Ansichten

Likes 0

Zwei Schwestern sind besser als eine

Zwei Schwestern sind besser als eine …..Seit Jahren wollte ich den heißen Körper meiner Schwägerin spüren. Ich bin Eric und niemand wusste, dass ich davon träumte, Brenda langsam zu spüren, auszuziehen und dann großartigen Sex mit ihr zu haben. Ich habe meine Fantasie genossen, mich aber nie an sie gewandt. Sie war eine jüngere Version meiner Frau Donna und hatte einen umwerfenden Körper und ein umwerfendes Gesicht. Ein sehr sexy Mädchen. Sie trug gern Shorts, um ihre schönen Beine zur Geltung zu bringen. Brenda….. …..Seit Jahren wollte ich Erics Hände auf mir spüren. Fühle mich, und dann haben wir herrlichen Sex...

568 Ansichten

Likes 0