InzestSperma schluckenAnalOralsexBewusstseinskontrolleDominanz/UnterwerfungÄlterer Mann / FrauWahre GeschichteFiktionFantasie

Erstes Mal

Rache in China

Jack war sauer. Wieder. Wieder einmal hatte ihn sein chinesischer Arbeitgeber betrogen. Nicht nur, dass sein Gehalt wieder einmal zu spät kam, der Bastard hatte sich auch ein paar beschissene Abzüge ausgedacht. Jack wurde angekreuzt. Er war erst sechs Monate in China und hatte drei Arbeitgeber durchlaufen. Jeder von ihnen hatte ihn auf irgendeine Weise betrogen. Niemand hatte ihn je pünktlich bezahlt. Niemand hatte ihn je freundlich behandelt. Sie alle behandelten ihn wie ein Nichts. Nur ein weiterer Ausländer, um nach China zu locken und zu betrügen. Jack hatte sich entschieden. Morgen würde er die Brücke nach Hongkong überqueren, in den...

151 Ansichten

Likes 0

Zu Besuch bei einem besonderen Freund

Ich klopfte an das Metalltor. Es war ein ziemlich großer Bungalow, umgeben von Backsteinmauern mit Stacheldrahtvereisung. Mein Herz pumpte. Alles, was ich fühlte, war die Angst, abgelehnt zu werden oder so etwas. Glücklicherweise öffnete ihr älterer Bruder Suleman die Tür. Er war ein Typ mit kühlem Temperament und ziemlich muskulösem Körperbau, also behielt er seine Haltung bei. Er sah mich einen Moment lang wertend an, lächelte und gab mir einen Händedruck. „Ei, was machst du hier?“ „Ich bin hier, um deine Schwester zu besuchen …“ Ich verstummte, weil ich wusste, wie ungewöhnlich das für mich war. Er sah mich an, als...

282 Ansichten

Likes 0

Sklavenschüler_(0)

Mein Name ist John Smith. Ich bin 32, braunes Haar, etwa 5 Fuß 8 Zoll groß und ich habe einen 15-Zoll-Schwanz. Ich unterrichte Mathematik in der 10. Ich liebe meinen Job wegen all der heißen Teenager, die ich zu sehen bekomme. Es gibt insbesondere eine namens Katie, die sich immer wie eine Schlampe anzieht. Enge Shirts ohne BHs und Miniröcke. Sie ist 16. Am Freitag, nach einer Matheklausur, der letzten Stunde des Tages, kam sie auf mich zu, nachdem alle Schüler gegangen waren. Sie trug ein weißes Trägershirt und einen hübschen kurzen Minirock. Herr. Smith, ich muss mit dir über meine...

719 Ansichten

Likes 0

Meine Jungfräulichkeit verlieren_(8)

Ich habe sie über eine Internet-Chat-Site kennengelernt. Wir lebten 800 km voneinander entfernt, also hatte ich kein Problem damit, wie verrückt zu flirten. Sie erzählte mir, dass sie 1,5 m groß ist, langes blondes Haar und blaue Augen mit einem sexy Körper hat. Nun, offensichtlich neckte ich sie und sagte, wenn sie mir kein Bild schickt, werde ich ihr nicht glauben, sie fragte, ob die Bilder von ihr nur für meine Augen wären, und da ich der Typ bin, der ich bin, gab ich ihr mein Wort und erwartete ein sehr geiles bild. Was ich bekam, war eine umwerfende aschblonde, mit...

827 Ansichten

Likes 0

SOMMER ICH WURDE 13

Mit meinen Schuhen und Kleidern in der Hand ging ich nur in meiner weißen Unterwäsche in den Wald. Mein Gesicht fühlte sich heiß an vor Verlegenheit, Wut und etwas anderem, das ich nicht zuordnen konnte oder vielleicht einfach nicht wollte. Mein Schwanz war härter als je zuvor in meinem Leben und er schien immer härter zu werden, je mehr ich daran dachte, dass Jeff und Bob meine nackte Erektion sahen. Ich wusste, dass ich es vermasselt hatte, indem ich ihnen sagte, sie sollten sich verpissen und weglaufen, wie ich es tat. Obwohl ich gerade 13 geworden bin, war ich noch alt...

1.3K Ansichten

Likes 0

Bruder und Schwester allein zu Hause

Das ist eine fiktive Geschichte Hallo liebe Leserinnen und Leser, mein Name ist Young und ich möchte ein Geheimnis teilen, das ich seit einem Jahr vor meinen Eltern verschweige. Ich bin 22 Jahre alt und meine Schwester ist 19 Jahre alt. Wir leben beide bei unseren Eltern, was in dieser Wirtschaft sehr hilft. Die folgende Geschichte ist, was im Dezember 2010 passiert ist, als ich und meine Schwester vor Weihnachten zwei Wochen allein zu Hause waren. Unsere Eltern betreiben ein Geschäft im Ausland und sind kaum zu Hause. Nur um zu beginnen, ich möchte sagen, ich habe meine jüngere Schwester immer...

1.4K Ansichten

Likes 0

Beste Schwester der Welt!!! Teil 2

Beste Schwester der Welt!!! Teil 2 Ich wachte am nächsten Morgen erholter auf, als ich mich seit langem gefühlt hatte. Die Ereignisse der letzten Nacht rasten mir durch den Kopf, als ich mich für die Schule fertig machte. Sydney und ich liebten uns beide sehr, auf geschwisterliche Art. Ich hatte noch nie an sie sexuell gedacht, aber als ich sah, wie sie sich zum Orgasmus masturbierte, während sie an mich dachte ... begann ich, sie in einem neuen Licht zu sehen. Ich sah sie jetzt nicht nur als meine ältere Schwester, sondern als schöne, sexy Frau. Ich ging nach unten, meine...

1.3K Ansichten

Likes 0

Brooke_(1)

Brooke Dies ist meine erste Geschichte, und als solche seien Sie bitte rücksichtsvoll in Ihrer Kritik; Bitte nur konstruktive Kritik. Wenn Ihnen diese Geschichte nicht gefällt, gibt es viele andere zu lesen. Die Namen wurden geändert, um meine Fickkumpels und damit auch meinen Arsch zu schützen. Während meiner Jugend war ich ziemlich sexuell aktiv. Ein Junge im Teenageralter zu sein und auch auf eine katholische High School zu gehen, förderte nur meine Libido. Für den Anfang bin ich kein kleiner Kerl. Zu dieser Zeit war ich ungefähr 1,80 m groß, 200 Pfund schwer und ein erstklassiger Athlet. Ich habe struppiges braunes...

998 Ansichten

Likes 0

Die Barfly - ch. 2, umschreiben

Prolog Ich möchte denen danken, die meine Geschichten gelesen und kommentiert haben. Dies ist eine komplette Neufassung des zweiten Kapitels meiner Geschichte „The Barfly“, die ursprünglich im Forum gepostet wurde. Ich möchte diejenigen von euch, die mich mit negativen Stimmen in Gruppen beehren, bitten, einige Kommentare zu hinterlassen, damit ich erfahre, was die Leser an meinen Geschichten nicht mögen. Ich möchte auch diejenigen unter Ihnen bitten, die meine Geschichten mögen, sich in den Weg zu legen, um sie an einer zugänglichen Position zu halten. Genießen J. Bailey Die Barfly, Kap. 2, umschreiben Am nächsten Morgen wachte er vom Kaffeeduft auf. Zuerst...

1.1K Ansichten

Likes 0