Nachbarstochter: Schmutziges Geheimnis

2.3KReport
Nachbarstochter: Schmutziges Geheimnis

Es geschah, als ich 16 Jahre alt war, an einem Sommertag.
Die Schule war zu Ende und die Ferien begannen.
Ich wohne am Ende des Blockhauses, wo unsere Nachbarn auf der anderen Seite sind
von der Wand.
Nebenan wohnt meine Freundin Eve, sie ist in meinem Alter, blonde Haare und ein toller Körper.
Was mich betrifft, ich bin genau wie sie, nur habe ich Dar-Haare.
Vor ein paar Tagen bemerkte ich eine interessante Sache ... das Telefon klingelte bei Eves Haus und nach ein paar Minuten sie
ist irgendwo ab. letzten Tag das gleiche. Also habe ich beschlossen, sie aufzuspüren, weil sie mir nicht sagen will, was sie vorhat.
Als sie ging, ging ich ihr nach. Nach zwei Meilen ist ein privater See, also ging sie direkt zu ihm.
Sie ging direkt zum Pirvat-Teil des Sees. Fast die gesamte Linie des Territoriums war Laube, also musste ich
Klettere durch die Hecke und verstecke mich, dass sie mich nicht sehen wird, aber ich sie sehen kann.
Sie stand in der Nähe einer Stange ihrer Größe, auf dem Boden lag ein großer Teppich, also streifte sie sich und setzte ihre Augen auf
Augen verbunden und hingelegt.
Einige Minuten sind vergangen und ich hörte einen Piepton. Sie beugte nur ihre Beine und spreizte sie hinter sich
Ich habe diesen Camed-Mann von etwa 45/50 Jahren mit einem riesigen Schwanz erledigt. Ich habe diesen großen Schwanz in meinem Leben nicht gesehen.
Er kniet sich zwischen ihre Beine und beginnt ihre Muschi zu lecken. Ihre Hüften bewegten sich an seinem Mund auf und ab.
Dann nahm er ihre Beine und legte sie auf seine Schultern und stopfte sein Monster langsam in ihre enge Muschi
Ein paar Mal stopfte er langsam seinen halben Schwanz in sie und mit einem kräftigen Stoß schob er seinen ganzen Schwanz tief hinein
in ihr. Sie keuchte und stöhnte gleichzeitig
Ich sah erstaunt zu, wie diese enge Fotze mit einem so großen Schwanz umgehen kann. Zu dieser Zeit fickte er sie wie verrückt
schnell und tief schien es, als würde sie von diesem Gefühl verrückt werden.
Meine Fotze war heiß und feucht von dem Anblick.
Langsam fing ich an, mich zu reiben, ich brauchte auch diesen Schwanz in mir.
Und in diesem Moment muss mich jemand von hinten gepackt und seinen Arm auf meinen Mund gelegt und an sich gedrückt haben
Ich hörte Flüstern in meinem Ohr
- Pssst, schrei nicht und beweg dich nicht
und er klebte Friedensklebeband auf meinen Mund und flüsterte wieder
- Gefällt dir was du siehst
Ich nickte mit dem Kopf und beobachtete, wie mein Freund gefickt wurde
- Sie wissen, wir haben sie an der gleichen Stelle erwischt, wo Sie jetzt sind, sie hat auch zugesehen
Inzwischen waren seine Hände unter meinem Shirt und auf meinen Brüsten fing er an, sie zu drücken und meine Brustwarzen zu kneifen
das machte mich noch mehr an, ich begann ein wenig zu stöhnen und er redete weiter in mein Ohr
- Nach ein paar Stunden Training ist sie jetzt eines unserer devoten Mädchen, sie kommt täglich zu ihr
Vergnügenszeit, jedes Mal, wenn sie einen Anruf erhält, kommt sie hierher und wird gefickt
bei diesen worten wanderte seine hand zu meiner nassen triefenden muschi
- ohh, ich sehe dein r nass, also willst du genauso sein wie dein freund
Ich habe nur ein paar Mal mit dem Kopf genickt
- Gutes Mädchen, ich denke, du wirst eine perfekte Schülerin sein. oh schau, dein Freund kommt gleich
Sie stöhnte nur laut und als Mann erhöhte er sein Tempo und schoss seine Ladung in sie hinein
Er zog seinen Schwanz aus ihrer gut gedehnten Muschi und spritzte immer noch sein Sperma auf sie, stand auf und ging
Eve lag da und schnappte nach Luft, die Beine gespreizt und aus der Muschi lief Sperma.
Wieder dieses Geräusch, und sie stand auf, nahm die Augenbinde ab und ging zum See, um sich zu reinigen, dann zog sie sich an und ging nach Hause
Der Mann, der mich hielt, legte mir die Augen zu und brachte mich zu der Hütte in der Nähe des Sees
Als er eintrat, sagte er
- Wir haben einen anderen Schüler
Sie legten mich auf den Gynäkologenstuhl und fesselten meine Hände und Beine mit Ledergürteln
Jemand sagte
- übliches Zeug
= kein starker
und etwas wurde auf meine nasse Muschi aufgetragen. Das Zeug war kalt, aber nach Minit oder so fing ich an, einen starken Drang danach zu verspüren
Schwanz, es sah aus, als würde meine Muschi ohne ihn explodieren
- Nun, Puppe, dein Training beginnt, jedes Mal, wenn du hierher kommst, wirst du das gleiche Brennen in deiner Muschi für den Schwanz spüren
Ich wollte ihm nicht zuhören, ich musste JETZT einfach einen Schwanz in mir haben
Sie schalteten etwas ein, das mir unbekannt war. Ich spürte, wie sie einen Schlauch an meine Brustwarzen anlegten und anfingen zu saugen
ihnen war es großartig, ich stellte fest, dass es eine Brustpumpe ist. aber als sie anfingen, stärker zu saugen, spürte ich, wie der mann zu meiner muschi kam und
nahm meine Klitoris und setzte ihm denselben Schlauch auf. Die Saugkraft war so stark, dass meine Klitoris so schnell eingesaugt wurde und es säumte
dass es ihn größer gemacht hat. Ich stöhnte, es war wunderbar
Mann sagte
- Los Jungs, jetzt seid ihr dran
Also fingen sie an, meine Muschi zu hämmern, dass ich wie nie zuvor in meinem Leben abspritzte, einer nach dem anderen fickten sie mich
Ich stöhnte und das Vergnügen war unglaublich. Ich habe aufgehört zu zählen, wie oft sie mich an diesem Tag gefickt hatten, aber sicher viel Sperma
in mir gelassen.
Nachdem sie fertig waren und ich einen weiteren Orgasmus hatte, nahmen sie mir alle Instrumente ab und banden mich los
Der Mann brachte mich zum See und sagte nach dem Piepton, dass Sie wissen, was zu tun ist, und ging.
Ich konnte nicht stehen, also setzte ich mich auf den Teppich. Nach dem Geräusch kam ich von Klebeband und Augenbinde.
Ich saß mit gespreizten Beinen auf dem Boden, schaute auf meine Brustwarzen, sie waren riesig und sehr empfindlich, auch schaute nach unten, meine Muschi war breit
offen und Sperma lief von ihr, meine Klitoris war unglaublich groß, als ich sie rieb, kam ich wieder.
Nach einiger Zeit stand ich auf und ging ins Wasser, wusch mich und ging zurück, wo meine Nähe war.
Auf ihnen war eine Schachtel mit Pils und ein Hinweis: Verwenden Sie sie vor und nach dem Sex, wenn Sie nicht schwanger werden möchten. Ich nahm sie und benutzte eine.
Als ich mich auf dem Ploe anzog, war eine Notiz und ein Bleistift. In der Notiz stand:
Wenn du wie deine Freundin Eve sein und jeden Tag ficken willst, hinterlasse hier deine Telefonnummer
Ohne zu zögern schrieb ich es auf und ging.
Zuhause lag ich im Bett und dachte über Dinge nach, die mir passiert sind
Telefon klingelte und SMS kam.
Die Nachricht war von einem unbekannten Benutzer und lautete
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die Schulung bestanden. Warten Sie auf weitere Anweisungen
Von diesem Tag an hat sich mein Leben für immer verändert.
Fortgesetzt werden.....

Ähnliche Geschichten

Zoe werden

Meine zukünftige Frau Annie hatte einen Job außerhalb der Stadt angenommen und ich sah sie nur etwa alle zwei Wochen. Ich habe sie so vermisst. Sie und ich waren Fernliebhaber geworden. Sie sollte am Freitagabend nach Hause fliegen. Ich wollte ihren Sohn Zakk von seinem Wohnheim abholen und wir beide wollten sie vom Flughafen abholen und das Wochenende zusammen genießen. Zakk ist in seinem ersten Jahr am College und studiert, um Maskenbildner für Bühne und Leinwand zu werden. Er und ich haben uns noch nicht wirklich kennengelernt und das sollte das Wochenende sein, an dem wir das gemacht haben. Annie und...

1.1K Ansichten

Likes 0

Training 07

Ich habe es wirklich genossen, von Jim benutzt zu werden. Meine Arschmuschi fühlte sich leer an, ohne dass sein dicker schwarzer Schwanz drin war. Sex mit meiner Frau war immer noch befriedigend, daran bestand kein Zweifel, aber mit Jim zusammen zu sein war anders. Ich gebe zu, dass mich der Gedanke an ihn ziemlich abgelenkt hat. Ich war absolut zu 100 % damit einverstanden, von ihm zu seinem Vergnügen benutzt zu werden, seine Schlampe oder, wenn man so will, seine Fotze zu sein. Das Vergnügen, das ich empfand, als ich von Jim als Fickspielzeug benutzt wurde, war selbst für mich selbst...

346 Ansichten

Likes 0

Zeit bei Youth_(0)

Ich ging in die Kirche, in der jeden Donnerstag die Jugendgruppe stattfindet, die ich besuche. Normalerweise bin ich ein oder zwei Stunden früher da, um zu helfen. Meine Freundin Anah erschreckte mich, indem sie mich fest umarmte, als ich hereinkam. „Anah, was machst du hier so früh?“ fragte ich und umarmte sie zurück. „Nun, normalerweise kommt man vor allen anderen hierher, und ich hatte nichts zu tun, also dachte ich, ich komme und hänge ab. Wir verbringen bei weitem nicht genug Zeit miteinander“, sagte sie und blickte auf Sie blickte mich mit großen, sanften blauen Augen an, die durch ihr langes...

377 Ansichten

Likes 0

ÄLTERE FRAUEN und (1)

Fbailey-Geschichte Nummer 219 Ältere Dame Als ich sechzehn wurde, hatte meine Mutter alle Hände voll zu tun mit mir. Dad war nie da, und wenn er da war, war er immer noch nie da. Er war Ihr präverbaler Handlungsreisender. Er war ein Frauenheld, ein Säufer und eine schlechte Entschuldigung für einen Menschen. Er sorgte für ein Dach über dem Kopf, aber das war es auch schon. Mama arbeitete, um das Essen zu bezahlen, das wir aßen, und die Kleidung auf unserem Rücken. Ich habe im Frühjahr mein eigenes Rasengeschäft gegründet. Ich verteilte Flyer in einer netten Gegend etwas außerhalb der Stadt...

1K Ansichten

Likes 2

KRISTIS FAMILIE 4_(1)

Kapitel 4 Als sie in seinem Schlafzimmer ankamen, kam Roger zuerst herein. Er bemerkte zuerst, dass Bob in seinem Liegestuhl saß und sich anscheinend ausruhte. Als er auf das Bett blickte, sah er, dass Erin auf dem Bett kniete und sich an den Stangen des Kopfteils festhielt. Als er genauer hinsah, erkannte er, dass sie keine Wahl hatte. Ihre Handgelenke waren an das Kopfteil gefesselt, was sie zwang, sich hinzuknien, ihre Brüste hingen von ihrer Brust und gruben sich in das Laken unter ihr. „Halt die Beine gespreizt Schlampe! Ich mag es, dein süßes kleines Arschloch zu beobachten. Wir sind in...

942 Ansichten

Likes 1

Es gab keine andere Möglichkeit, Pt. II

„Warum, ich dachte, du wolltest meine Frau verarschen“? Der Mann mit der Waffe antwortete: „Das werden wir, und du darfst meinen Schwanz lutschen, so wie es die beiden wollen, sonst Tom! Tu besser, was ich sage, Trottel!“ Ich sah meinen Mann ungläubig an, als ich hörte, wie ein Mann ihm sagte, er solle seinen Schwanz lutschen, aber andererseits war auch eine Waffe im Spiel. Die Hände, die meinen Arsch packten und ihren Schwanz ganz in mich hineindrückten und dann knirschend begannen, sich herauszuziehen. Er sah den Schützen an und ich hörte ihn sagen: „Hier, lass diesen Hahnrei-Bastard die Muschisäfte seiner Frau...

737 Ansichten

Likes 0

Hoppla 3

Hoppla 3 Während des Abendessens mit meinem Mann Nathan und seinem Sohn Nate ging ich auf das Thema ein, über das ich mit meinen Freundinnen gesprochen hatte, und begann mit unserem gegenseitigen Versprechen. „Jetzt haben wir uns gegenseitig die absolute Wahrheit versprochen“, sagte ich. „Als wir heute Kaffee tranken, erwähnte Natalie, dass sie ihren Sohn und drei seiner Freunde beim Wichsen in ihr Höschen erwischt hatte und meint, dass alle Jungen das tun. Also Nathan, hast du es als … getan? Kind? „Strewth, ist das ein bisschen peinlich zu fragen?“ sagte Nathan Ich sah Nate fragend an, da ich wusste, dass...

657 Ansichten

Likes 0

Ein unvergesslicher Flug

Meine Mile High-Erfahrung Ich verbrachte meinen Sommer an der University of California in Berkeley und lernte Arabisch, als ich nach Alabama zurückkehren musste. Meine mehreren Anschlussflüge machten den Flug günstiger, aber es dauerte einfach viel länger, bis ich nach Hause kam. Ich wusste nicht, dass ich mir später am Tag wünschte, ich hätte mehr Zeit auf einem meiner Flüge und nicht weniger. Ich stieg in Arizona in ein Southwest-Flugzeug, das am frühen Nachmittag nach Birmingham flog, und wählte einen Sitzplatz im hinteren Teil des Flugzeugs. Ich holte ein Buch heraus und hatte gerade die ersten paar Seiten gelesen, als ein wunderschönes...

353 Ansichten

Likes 0

Dessous-Verkäufer

Cindy schaute in den Spiegel und nachdem sie mehrere Sekunden lang auf ihre übergroße Gestalt gestarrt hatte, brach sie in Tränen aus, als ihre Fettpölsterchen im Takt ihres Schluchzens sanft zu zittern begannen!!! Sie war zwar nicht wirklich groß, hatte aber auf ihrem großen, knochigen Körper ein stolzes Gewicht von zweihundertfünfundfünfzig Pfund, und während sie schluchzte, wackelten ihre riesigen Brüste, die fast bis zur Taille reichten, hin und her Tränen liefen ihr über die Wangen bis hinunter zu ihren Brustwarzen!!! Es war so lange her, seit sie einen Mann hatte, dass sie einmal scherzte, sie frage sich, wie ein Schwanz überhaupt...

352 Ansichten

Likes 0

Auf frischer Tat ertappt_(9)

Mein Name ist Carla und ich bin eine 19-jährige College-Studentin. Ich lebe mit meiner besten Freundin Sarah in einer Wohnung, die ihre Eltern für sie bezahlen. Sarahs Vater hat ein Unternehmen gegründet, das sich wirklich gut entwickelt hat und jetzt das Geld hat, um es für Sarah auszugeben, wann immer sie will. Mehr über mich, ich bin ungefähr 1,70m groß, habe langes dunkelbraunes Haar und eine schlanke Statur. Hier ist die Geschichte, wie ich ein wenig mehr über mich selbst und über Sarah erfahren habe. Sarah war wunderschön, sie war die Art von Mädchen, die, wenn man den Flur entlangging, die...

2.9K Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.