Bereitstellungsfantasie

2.5KReport
Bereitstellungsfantasie

Ich möchte Ihnen alles über meinen Einsatz in der Türkei erzählen. Ich war einsam und hatte keine Lust, das Gleiche zu tun wie all die anderen Jungs. Du weißt, wie du mit Mädchen auf der Staatsseite sprichst, in der Hoffnung, dass ich etwas arrangieren könnte, wenn ich zurückkomme. Ich war in einem Zimmer mit 8 Typen in 4 Etagenbetten und wollte jemanden finden, der hier mit einem eigenen Zimmer stationiert war. Vielleicht sogar ein Haus. Also ging ich zur Flohmarktgruppe auf Facebook und begann, die Mitgliederliste nach einem Freund zu durchsuchen. Wer weiß, vielleicht kannte ich hier jemanden. Nun, ich bin auf ein Mädchen namens Lily gestoßen, jetzt kenne ich diese Lilie nicht, aber einer meiner Brüder ist mit einer Lilie zusammen, und sie ist cool. Nun war ich um diese Zeit etwas betrunken. (Ja, es war 6 Uhr morgens, aber ich bin Nachtschicht, hör auf, mich zu verurteilen)
ICH: Wackelpudding

Facebook: Lily hat deine Freundschaftsanfrage angenommen.

ME: Ok, ich weiß, das ist ein bisschen willkürlich, aber ich wollte sehen, ob ich jemanden auf der Flohmarktseite kenne. Und ich sah deinen Namen. Offensichtlich kenne ich Sie nicht. Doch meine Freundin ist mit einem Mädchen namens Lily zusammen. Sie war die erste Lily, die ich je getroffen habe, und sie ist so cool. Deshalb habe ich dir eine zufällige Nachricht geschickt, um zu sehen, ob du der Coole bist?

LILY: Lol, ich weiß nicht, ob ich mich selbst für cool halte

ME: Nun, ich denke, ich muss Sie kennenlernen, um das für mich richtig beurteilen zu können. Lol. Bist du immer noch hier auf dieser großartigen Basis?

LILY: Fair genug, Lol, oh ja, immer noch auf dieser schönen Basis

ICH: Ich gehe schlafen, aber ich habe heute Abend frei. Treffen wir uns später, wenn du von der Arbeit kommst.

LILY: hört sich gut an. Gut schlafen.

Jetzt ist ein bisschen über die Türkei zu dieser Zeit wichtig. Die Basis ist eine schöne Basis. Es wurde eingerichtet, um Angehörige zu unterstützen. Um es ihnen bequem zu machen, ohne die Basis verlassen zu müssen. Das heißt, es gibt Freizeiteinrichtungen wie; der Club, Erholung im Freien, Kino, Bibliothek, Bowlingbahn, Schießstand, Putt-Putt-Corse, fünf Restaurants, Starbucks, Wechselstube, Kommissar, Freibad und ein Golfplatz. Ganz zu schweigen von all den schönen Stränden und Attraktionen außerhalb der Basis ... nun, eigentlich werde ich nicht über die Entfernung außerhalb der Basis sprechen, weil wir zu dieser Zeit in Delta waren, was für uns gesperrt ist. Kein Verlassen der Basis, alle Angehörigen und Zivilisten weggeschickt. Alle lustigen Sachen geschlossen.
Nicht wirklich ein Ort für ein richtiges Date. Basishaus war so ziemlich eine Geisterstadt. Dinge wie die Bowlingbahn, der Commissary und der Bx waren geöffnet. Doch Kegelbahn nur 8 Bahnen, also immer überfüllt.
Trotzdem, ich bin der kreative Typ, der ich bin, ging ich nach dem Aufstehen einfach zur Box und holte ein paar Putter, Golfbälle und einen Besen. Ich schicke ihr eine Nachricht, dass sie mich vor dem Patriots Village Café treffen soll.
Wir machen uns auf den Weg zum vernachlässigten Putt-Putt-Corse im Basisgehäuse. Aber bevor wir spielen konnten, mussten wir den Platz säubern. Zum Glück nicht viel Schutt, denn es gab keine Bäume in der Nähe. Nun, ja, ich weiß, dass ein Gentleman eine Lady gewinnen lässt, aber ich bin kein Gentleman, und ich hoffte, dass sie keine echte Lady war. Deshalb ließ ich sie als 1. gehen, doch als sie verfehlte. Ich lachte und machte meine Aufnahmen mit Leichtigkeit. Nach ein paar Löchern biete ich ihr meine Hilfe bei der Haltung an. Sie akzeptierte und wie im Film lehne ich mich hinter sie und fing an, meine Arme um sie zu legen, um sie an ihre Hände anzupassen, aber ich hielt abrupt inne, um ihr etwas ins Ohr zu flüstern. "Habe ich Ihre Zustimmung, Sie zu berühren?" Mit einem wissenden Lächeln antwortete sie: "Ja, Sie haben meine nüchternen Inhalte." Dabei lachen wir beide ein wenig, wenn wir daran denken, wie uns das Militär eindringt, wie wichtig eine mündliche Zustimmung ist. Und dass eine betrunkene Person rechtlich nicht zustimmen kann.
Am 1. war ich bemüht, ein wenig respektvoll Abstand zu halten. Ich, aber sobald ich mich ihrer Haltung anpasste, wich sie mir zurück. Nun, jetzt meine Putter und fertig. Also gehen wir einen Kopf und putten. Mit meinem Guide macht sie den Schuss. Als ich mich von ihr zurückziehe, immer noch eindeutig hart, versuche ich nicht einmal, es in diesem verlassenen Park zu verstecken. Ich sage, ich muss auf die Toilette. Sie sagt cool, lass eine Pause machen.

Als wir zu den Toiletten gehen. Sie sagte lässig: "Ich sehe nie das Innere einer Herrentoilette." Also habe ich natürlich geantwortet. "Nun, es ist niemand da, hier ist deine Chance." Im Inneren ist sie fasziniert von den Urinen. Sie geht auf einen zu. Steht davor, als würde sie einen Schwanz halten und sagt, dass sie sich fragt, wie es ist, wie ein Junge zu pinkeln? Ich gehe auf einen neben ihr zu, ziehe meinen Simi-harten Schwanz heraus und ziele darauf. Sie tritt schamlos darauf ein. Als ich bereit bin, meine Blase zu entlasten, sagt sie aufgeregt; "Stopp! Ich will es versuchen." Dann stellt sie sich hinter mich, so wie ich es vor nicht allzu langer Zeit getan habe. Sie lässt ihre Hände über meine Arme gleiten und hält abrupt inne. Um mir ins Ohr zu flüstern: "Habe ich Ihre Zustimmung, es zu berühren?" Ich antwortete mit "nur weil du nett gefragt hast." Dann bewege meine Hand aus dem Weg, um ihr vollen Zugang zu gewähren. Sie lächelt, als sie mein jetzt vollständig erigiertes Glied mit diesen beiden kleinen Händen ergreift. Ich ließ mit einer mächtigen Explosion los, für die sie nicht bereit war. Ihre Überraschung war so befriedigend. Pisse fließt überall, aber es ist Ziel. Als sie es endlich auf das Urinal gerichtet hatte, hielt ich an, um ein bisschen Spaß zu haben. Ich lehnte mich zurück und sagte: "Wenn du das Erlebnis wirklich willst, müssen wir die Plätze tauschen." Sie sah mich verwirrt an. Ich ließ meine Shorts und Boxershorts auf den Boden fallen und stieg aus, dann drehte ich mich herum, um sie anzusehen.

Langsam griff ich nach unten, um ihre Shorts aufzuknöpfen, hielt dann aber abrupt inne und fragte: „Habe ich die Zustimmung, dich auszuziehen?“ Sie fragt, ob ich die Definition des Wortes NEIN verstanden habe?“ Ich sagte ja und fing an, einen Rückzieher zu machen. Sie lächelte und fährt fort: „In diesem Fall haben Sie meine volle Zustimmung, zu tun, was Sie wollen, bis Sie mich dieses Wort sagen hören. ." Damit ziehe ich ihr Shorts und Slips aus, die tropfnass waren. Sie stieg ohne Zögern aus ihnen heraus. Sie verstand immer noch nicht, was ich geplant hatte, aber sie war bereit zu tun, was ich wollte. Mit uns beiden nackt von der Taille abwärts. Ich trat hinter ihr herum und stellte mich vor das Urinal und trat dann hinter sie. Ich stellte einen Fuß zwischen ihre und drängte die Beine, sich zu spreizen. Sie gehorchte. Dann legte ich meinen harten Schwanz gegen den Hintern an der Innenseite ihres Oberschenkels und schiebe ihn langsam nach oben. Als ich ihren Oberschenkel hinauffuhr, stützte sie sich mit ihren Händen über dem Urinal ab, schloss die Augen und stellte sich erwartungsvoll auf ihre Zehenspitzen. Diese Aktion spreizte ihre Oberschenkel noch mehr. Ich gab mir vollen freien Zugang zu ihrer heißen, warmen Muschi und legte die Spitze ihres Kopfes auf ihren wartenden Eintritt und glitt meinen Schwanz durch ihre weichen Lippen bis zur Vorderseite ihrer streifenden empfindlichen Klitoris. Sie schnappte nach Luft, öffnete dann aber ihre Augen, als ihr klar wurde, dass ich sie nicht durchdrungen hatte. Der Ausdruck der Verwirrung auf diesem hübschen jungen Gesicht war unbezahlbar. Ich schloss sanft ihre Beine um mein Fleisch und brachte sie zurück auf ihre Fersen und zurück in die Realität. Als sie auf meinen Schwanz herabsah, der zwischen ihren Lippen lag wie ein Hot Dog in einem Mini-Brötchen. Es dämmerte ihr. Sie rief vor Freude: "Ich habe einen Penis!" Sie griff sofort danach.
Ich setze die Veröffentlichung meines Streams fort. Sie fing an zu lachen, aber es verwandelte sich in ein Stöhnen, als sie meinen pulsierenden Mitgliedsagenten an ihrer heißen Klitoris ergriff. Sie schaukelte auf meinem Fleisch hin und her, während ich pinkelte.
Noch bevor meine Blase leer ist, kommt sie zum Höhepunkt und spritzt ihre Säfte über meinen Schwanz und ihre Hände. Sie erholt sich von ihrem Orgasmus, als ich mit dem Pinkeln fertig bin und sage: "Jetzt muss ich pinkeln." Ich hielt sie still, als sie begann, sich wegzubewegen. Dann sage ich: "Weißt du wie, wenn du in der Dusche bist und das Wasser von deinen Fingern strömt?"
Lilie; "ja"
Ich: "Mal sehen, ob es hier genauso funktioniert, loslassen und pinkeln."
Mit meinem harten Schwanz fest platziert. Sie lässt los und ihr warmer Natursekt fließt meinen Schaft hinunter und spült in Wellen über den Kopf. Ich pumpte meine Hüften ein wenig und die Empfindung schickte uns beide zu einem Höhepunkt. Mein Samen spritzt ins Urinal, als ich vor Genugtuung grunzte. Wir klammern uns glückselig an die Wand neben dem Pissoir.

Aber die Glückseligkeit war nur von kurzer Dauer. Denn hinter uns hörten wir eine Stimme sagen: „Ich hoffe wirklich, das hat dir gefallen, jetzt müsst ihr euch beide anziehen und mitkommen.“ Wir drehten uns um und sahen zwei Militärpolizisten, die auf der Spüle saßen, als ob sie schon seit einiger Zeit dort zuschauen würden ...

Ähnliche Geschichten

Ein neuer Tag, ein neues Ich Teil 3

Wow, ich habe ein paar nette Kommentare bekommen, vielen Dank an alle, die meine Arbeit lesen, ich werde versuchen, mehr zu veröffentlichen. Und ich entschuldige mich für die Einleitung in der Geschichte, wenn es zu lange dauert. Nach einem Mittwoch, an dem die meisten Leute meinen Tod für mein Glück wollen würden, war mein Donnerstag tatsächlich langweilig. Aufstehen, essen, Schule machen, nach Hause kommen und die Zeit mit meiner Familie genießen. „Also fahren deine Mutter und ich dieses Wochenende aus der Stadt“, sagt mein Vater, während wir zu Abend essen. Ich friere fest; Meine innere Uhr rast eine Meile pro Minute...

1.5K Ansichten

Likes 0

Ich und Mike

Sein Name war Mike und ich kannte ihn, seit er im Alter von fünfzehn Jahren angefangen hatte, meine Arbeit zu halten. Da ich damals erst zwanzig war und es mir angenehm war, ihn wegen seines herzzerreißend guten Aussehens zu ärgern, wurde ihm schnell klar, dass ich schwul war und es mir zur Aufgabe gemacht hatte, ihn zu verderben. Er war 1,75 Meter groß und wies 65 Kilogramm auf. mit dunklen Augen und dunklen schulterlangen Haaren auf einem gebräunten und schlanken, muskulösen Körperbau. Ich freute mich auf sein Erwachsenwerden. In den nächsten drei Jahren haben wir die Kunst des Flirtens auf ein...

468 Ansichten

Likes 0

Sex am Straßenrand Teil meiner Kurzgeschichten

Wir waren zum fünfzigsten Geburtstag deiner Mutter [arty und wir sind auf dem Weg nach Hause in deinem Auto, du hast mich die ganze Nacht angesehen, als wolltest du mich bei lebendigem Leib auffressen, und beschließt, das Auto an die Seite zu halten Straße und zieh mich raus, führ uns in ein Feld, du sagst mir, ich soll mein Kleid ausziehen. Du sagst mir, ich soll da in der kalten Luft stehen, nur in meinem BH und meinem französischen Schlüpfer; du stehst vor mir und siehst mich an, bevor du entscheidest, was du tun willst. Ich bemerke, dass vier Männer auf...

1.4K Ansichten

Likes 0

Kalifornische Mädchen 3

Kalifornische Mädchen 3 „Oh Scheiße, es ist 7 Uhr morgens“, rief Kate. „Wow, wir haben die ganze Nacht durchgemacht“, lächelte Hannah, „wir sind ein paar heiße, geile Schlampen“, lachte sie. Nein im Ernst, das ist schlimm, meine Schwester wird in einer halben Stunde nach Hause kommen. Kate stand auf, Uh, scheiß auf meine Beine, stöhnte sie und rieb sich die Knie, Ach, und mein Becken fühlt sich an, als hätte jemand mit einem Hammer darauf geschlagen. „Wow gestern Abend hat Spaß gemacht“, lächelte Hannah noch mehr, „ich sollte mir einen Hund zulegen!“ . „Mach dir darüber später Sorgen, hilf mir, etwas...

2K Ansichten

Likes 0

Apple IST der Lehrer...

Apple parkte ihr Auto etwa einen Block vom Strand entfernt und schlenderte zu dem Ort, an dem ihre Freunde sagten, dass die Party stattfinden würde. Rebecca hatte sie Anfang der Woche eingeladen und gesagt, dass sie einige Freunde hatte, die sie „wirklich treffen wollte“, was auch immer das bedeutete. Apple wollte nur nach einer langen Woche aus dem Haus, also funktionierte jede Ausrede. Die Party fand im Strandhaus von Rebeccas Freunden statt und lief ziemlich gut, als Apple auftauchte. Sie war ungefähr eine halbe Meile weiter oben am Strand angekommen und von der Strandseite zum Haus gegangen, wobei sie den Geruch...

1.9K Ansichten

Likes 0

Mein Juckreiz - Teil 2

Als ich es zurück zur Eigentumswohnung schaffte, schnappte ich mir meine Handtasche und rannte zur Tür und schrie triumphierend auf, als das Licht ein paar Sekunden später wieder anging. Da ich wusste, dass ich nicht viel Zeit haben würde, schnappte ich mir schnell mehrere dicke Handtücher aus dem Badezimmer und schob sie zusammen mit Itchs durchnässtem T-Shirt in den Trockner und drehte es hoch. Ich rannte zurück ins Schlafzimmer, holte einen Wäschekorb, den wir in den Einheiten für die Gäste aufbewahrten, und ging zurück ins Wohnzimmer. Ich drehte den elektrischen Kamin auf niedrig, gerade genug, um den kleinen Bereich um ihn...

1.9K Ansichten

Likes 0

Ich und Zac

Mein Name ist Taylor. Ich bin 21 …… in der High School war ich Running Back in der Footballmannschaft. Ich war 5'9 und 190 lbs. Ziemlich gut gebaut mit schmutzigen blonden mittellangen Haaren blauen Augen und völlig egal. Ich war schwul und jeder wusste es seit Jahren, das war kein Problem, alle waren sehr cool darüber und mein Freund Zac und ich waren in einer Beziehung, seit wir 15 waren. Zac war fast 6 Fuß groß und 190 Pfund. mit babyblauen Augen und kurzen roten Haaren. Er war muskulös, aber nicht definiert, also war er stark und sah so aus, war...

1K Ansichten

Likes 0

Hoppla 3

Hoppla 3 Während des Abendessens mit meinem Mann Nathan und seinem Sohn Nate ging ich auf das Thema ein, über das ich mit meinen Freundinnen gesprochen hatte, und begann mit unserem gegenseitigen Versprechen. „Jetzt haben wir uns gegenseitig die absolute Wahrheit versprochen“, sagte ich. „Als wir heute Kaffee tranken, erwähnte Natalie, dass sie ihren Sohn und drei seiner Freunde beim Wichsen in ihr Höschen erwischt hatte und meint, dass alle Jungen das tun. Also Nathan, hast du es als … getan? Kind? „Strewth, ist das ein bisschen peinlich zu fragen?“ sagte Nathan Ich sah Nate fragend an, da ich wusste, dass...

709 Ansichten

Likes 0

Beste Schwester der Welt!!! Teil 2

Beste Schwester der Welt!!! Teil 2 Ich wachte am nächsten Morgen erholter auf, als ich mich seit langem gefühlt hatte. Die Ereignisse der letzten Nacht rasten mir durch den Kopf, als ich mich für die Schule fertig machte. Sydney und ich liebten uns beide sehr, auf geschwisterliche Art. Ich hatte noch nie an sie sexuell gedacht, aber als ich sah, wie sie sich zum Orgasmus masturbierte, während sie an mich dachte ... begann ich, sie in einem neuen Licht zu sehen. Ich sah sie jetzt nicht nur als meine ältere Schwester, sondern als schöne, sexy Frau. Ich ging nach unten, meine...

2.6K Ansichten

Likes 0

Der Harem des Kaisers - Teil 2

2. Am nächsten Morgen erwachte ich mit meiner Kaiserin, die von hinten über mich drapiert war. Ihr geschmeidiger Arm umarmte meine Brust und ich spürte ihre Nippel an meinem Rücken. Ich hatte Rayne aus politischen Gründen geheiratet, das Wachstum meines Königreichs erforderte die Annexion eines benachbarten, praktisch so groß wie Marad. Obwohl meine Generäle mir versicherten, dass die Hauptstadt eingenommen und das Land zu meinem hinzugefügt werden könnte, waren die Blutkosten für mich zu hoch, um sie zu ertragen. Es wurde eine Ehe arrangiert, die unsere beiden Reiche verbinden sollte, aber tatsächlich wurde Corlan einfach friedlich unter meine Hegemonie gebracht. Obwohl...

2K Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.